Skip to main navigation Skip to main content

Feuerwehrensache

Ein Gemeinschaftsprojekt des Ministeriums für Inneres und Kommunales und des Verbands der Feuerwehren in NRW e.V.

Die Freiwillige Feuerwehr stellt mit ca. 80.000 ehrenamtlichen Mitgliedern eine tragende Säule im Bereich der Gefahrenabwehr dar.
Um die Handlungsfähigkeit der Freiwilligen Feuerwehr nachhaltig zu stärken, wurde das Gemeinschaftsprojekt „Feuerwehrensache“ des Ministeriums für Inneres und Kommunales NRW (MIK NRW) und des Verbandes der Feuerwehren in NRW e.V. (VdF NRW) ins Leben gerufen. Die Zielsetzung des Projekts besteht darin, das Ehrenamt in der Freiwilligen Feuerwehr zu stärken und mehr Menschen für die Freiwillige Feuerwehr zu begeistern.
In verschiedenen Workshops und Arbeitsgruppen werden konkrete Ideen für Pilotprojekte zur Stärkung des Ehrenamtes erarbeitet.


  • Start einer Imagekampagne. Information für alle Mitglieder der Feuerwehren in NRW mehr


  • Bildergalerie des Parlamentarischen Abends der Feuerwehr 2016 mehr


  • Start einer Imagekampagne. Information für alle Mitglieder der Feuerwehren in NRW mehr


  • Start einer Imagekampagne. Information für alle Mitglieder der Feuerwehren in NRW mehr


  • Start einer Imagekampagne. Information für alle Mitglieder der Feuerwehren in NRW mehr


MIT GUTEM BEISPIEL VORANGEHEN

Stefan Beule in Feuerwehr-Uniform und eine andere Person halten eine Broschüre in die Kamera.
Quelle: Freiwillige Feuerwehr Arnsberg

Stefan Beule, Löschzugführer

Feuerwehr Arnsberg

„Die Einsatzübung der Freiwilligen Feuerwehr im Vereinsheim des portugiesischen Kulturvereins der Stadt Arnsberg hat dazu beigetragen, unseren portugiesischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern die Tätigkeit der Freiwilligen Feuerwehr anschaulich näher zu bringen. Der persönliche Kontakt soll im Rahmen künftiger Begegnungen weiter ausgebaut werden.“

weiterlesen

Quelle: Feuerwehr Linnich

Harry Hine, Jugendwart

Feuerwehr Linnich

„Erfolgreicher Einsatz von Menschen mit Beeinträchtigungen setzt kreative Lösungen voraus“

weiterlesen

Alexander Schmitz umringt von Kindern
Quelle: Freiwillige Feuerwehr Siegen

Alexander Schmitz

Freiwillige Feuerwehr Siegen

"Seit nunmehr drei Jahren betreue ich als Grundschullehrer und freiwilliger Feuerwehrmann im Rahmen des Nachwuchsförderungsprojekts "Startlö(s)cher" der Feuerwehr Siegen eine Feuerwehr-AG an meiner Schule. An der AG nehmen jeweils für ein ganzes Schuljahr knapp 10 Kinder der 3. und 4. Klasse teil. Wir treffen uns einmal in der Woche zu gemeinsamen Übungen. Neben der Vermittlung von Feuerwehrbasiswissen finden auch Übungen zur Brandschutzerziehung und zur 1. Hilfe-Ausbildung statt. Durch die gemeinsamen, spannenden Erfahrungen im Laufe des Schuljahres ist der Grundstein für einen motivierten Eintritt in die Jugendfeuerwehr gelegt!"

weiterlesen

Newsletter

Venenatis Risus Egestas

Hier geht es zur Newsletter-Anmeldung