Skip to main navigation Skip to main content

Feuerwehrensache

Ein Gemeinschaftsprojekt des Ministeriums für Inneres und Kommunales und des Verbands der Feuerwehren in NRW e.V.

Die Freiwillige Feuerwehr stellt mit ca. 80.000 ehrenamtlichen Mitgliedern eine tragende Säule im Bereich der Gefahrenabwehr dar.
Um die Handlungsfähigkeit der Freiwilligen Feuerwehr nachhaltig zu stärken, wurde das Gemeinschaftsprojekt „Feuerwehrensache“ des Ministeriums für Inneres und Kommunales NRW (MIK NRW) und des Verbandes der Feuerwehren in NRW e.V. (VdF NRW) ins Leben gerufen. Das Ziel des Projekts ist es, das Ehrenamt in der Freiwilligen Feuerwehr zu stärken und mehr Menschen für die Freiwillige Feuerwehr zu begeistern.In verschiedenen Workshops und Arbeitsgruppen werden konkrete Ideen für Pilotprojekte zur Stärkung des Ehrenamtes erarbeitet.


  • Bildergalerie des Parlamentarischen Abends der Feuerwehr 2016 mehr

„Für mich - Für alle“

Auftaktveranstaltung zur Image- und Personalwerbekampagne der Freiwilligen Feuerwehr

Start der Kampagne
Foto: Friedrich Kulke

Mit einem Druck auf den roten Buzzer haben Innenminister Ralf Jäger und der Vorsitzende des Verbandes der Feuerwehren (VdF), Dr. Jan Heinisch am 5. November 2016 im Institut der Feuerwehr in Telgte gemeinsam den Startschuss für die Image- und Personalwerbekampagne gegeben. Begleitet von einem abwechslungsreichen Programm hatten rund 500 Mitglieder Freiwilliger Feuerwehren und weitere geladene Gäste Gelegenheit, sich aus erster Hand über Ziele und Maßnahmen zu informieren.

Was ist geplant ? Mehr Informationen zur Kampagne